Startseite > Kultur, Sport & Tourismus > Städtisches Kulturangebot > Kunst

Kunstausstellungen

In regelmäßigen Abständen finden im Foyer des Winnender Rathauses Kunstausstellungen statt.
Zu den Vernissagen sind alle kunstinteressierten Bürger aus Winnenden und Umgebung herzlich eingeladen.

___________________________________________________________________

Ausstellung von Frau Susanne Lauber im Rathausfoyer Winnenden: RE-LIGIO – Gemälde in Mischtechnik

11. September 2017 bis 13. Oktober 2017 im Rathausfoyer

Quelle: Susanne Lauber

Susanne Lauber studierte Kunst, Kunstgeschichte, Geschichte und Philosophie in Stuttgart, Marseille und Mainz. Seit 1986 hat sie Lehraufträge an verschiedenen Schulen und ist als freie Künstlerin tätig.
Ihre Arbeiten waren bereits im Stuttgarter Raum, aber auch in Marseille, Nizza und Seoul zu sehen – zudem gestaltete Sie die Treppenhäuser in der Fritz-Elsaß-Str 46-48 und in der Geißstraße 7 in Stuttgart mit Wandmalereien. Durch ihre zahlreichen Auslandsaufenthalte und Reisen findet sie Inspiration. Sie selber sagt über Ihre Arbeit:
 
„Begonnen habe ich meine künstlerische Arbeit mit dem interpretativen Rückgriff auf eine, das heißt meine kindliche Bildsprache, also mit der Suche nach den Ursprüngen des Bedürfnisses, Zeichen zu setzen, eigene Welten zu schaffen.
Das Malen als Freisetzen vergessener Möglichkeiten der Phantasie, denn "die Hand weiß mehr als der Kopf". Kunst als ein Mittel gegen die Zumutungen einer oft absurden Realität und also gegen die Dumpfheit sogenannter Realitäten. Zeit, Dauer, Erinnerung, Identitäten, Spiel.
Die enge Verflechtung von Antagonismus und Harmonie bestimmt meine Themen: Geburt - Tod, Mann – Frau, Mensch-Tier, Irrationales – Rationales. Ein Bild enthält meist unterschiedliche Zeitschichten. Dem entspricht das Materielle.
Malerei überlagert Graphisches - überlagert Malerei - überlagert Graphisches...
Ich arbeite mit Mischtechniken, Öl, Acryl, farbige Sande, Collage, Radierung.
Bisweilen habe ich Buchstaben oder Worte oder Sätze zu den Bildern assoziiert, sie mit der Farbe und den Bildzeichen verbunden. Manchmal spielen kleine Texte etwas freier auf den Bildern herum“
 
Bei Kaufinteresse stellt das Kulturamt gerne den Kontakt zur Künstlerin her.

Öffnungszeiten der Ausstellung

___________________________________________________________________

Öffnungszeiten des Rathauses

Montag 07:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag 07:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch 07:30 bis 16:00 Uhr
Donnerstag 07:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 07:30 bis 13:00 Uhr

___________________________________________________________________

Geplante Ausstellungen

11.09. - 13.10.2017: Susanne Lauber

23.10. - 01.12.2017: Irene Müller

11.12. - 19.01.2017: Susanna Giese

29.01. - 09.03.2018: Jeannette Knieriemen