Startseite > Kultur, Sport & Tourismus > Städtisches Kulturangebot > Kommunales Kino

Kommunales Kino

Das Kommunale Kino „Die Rolle“ zeigt in Winnenden immer ab dem zweiten Donnerstag eines Monats für je eine Woche ein besonderes Filmprogramm, das breit gefächert ist, aktuelle Themen aufgreift und dazu Stellung bezieht. Hier lassen sich jenseits einer kommerziellen Spielpraxis ästhetisch, gesellschaftlich und politisch relevante „Filmperlen" entdecken.

Mai: "Van Gogh – an der Schwelle zur Ewigkeit"

Vielleicht ist ein Künstler der Richtige, einen Film über einen Künstler zu drehen. Zumal es dem Maler und Filmemacher Julian Schnabel weniger darum geht, einen klassischen biographischen Film zu drehen, als einen filmischen Weg zu finden, den besonderen Blick zu verstehen, den van Gogh (Willem Dafoe) auf die Welt hatte. Selten wurde der Schaffensprozess eines Künstlers so authentisch auf die Leinwand gebracht. Ein außerordentlicher Film über einen außerordentlichen Maler.

Quelle: Verleih

Juni: "Rocket Man"

Rocket Man 125 M. Der erste Film über das wechselhafte Leben und die Karriere des faszinierenden, schillernden britischen Popmusikers Elton John. Kongenial übernimmt Taron Egerton („Kingsman: The Golden Circle“) die Rolle des jungen Elton, der als Ausnahmetalent an der Royal Academy of Music begann, sich zur weltbekannten Musik-Ikone hocharbeitete und zur Inspiration für Millionen wurde. In diesem faszinierenden, mitreißenden Rock-’n’-Roll-Musical singen die Schauspieler übrigens alle selbst.

Quelle: Verleih

___________________________________________________________________


Ankündigungen bzw. die genauen Zeiten können dem Blickpunkt, der Tagespresse und der Kinohomepage www.olympiakino.de entnommen werden.

Olympia Kino, Familie Eppler, Ringstr. 56/1, 71364 Winnenden
Kino 07195 63791
Büro 07191 952320
info@backnangerkinos.de

Sondervorstellungen sind (z.B für Schulklassen oder Vereine) ab 50 Personen nach Absprache mit dem Kino-Betreiber auch außerhalb der üblichen Kinozeiten (z.B. vormittags) gerne möglich.

Weitere Film-Tipps im Programm „Meine Filmauswahl“ unter www.olympiakino.de