Seniorenwerkstatt

Die Seniorenwerkstatt verkauft selbsthergestellte, handgefertigte               
Drechselarbeiten, viele praktische Gebrauchsgegenstände und
Geschenkartikel für Jung und Alt. Eine Auswahl ist in den Fenstern
des Gebäudes Schloßstraße 18 ausgestellt.
 
Reparaturaufträge (Holzarbeiten) werden auch ausgeführt.
 

Aufgrund der aktuellen Pandemie findet kein Kundenverkehr statt und die Seniorenwerkstatt bleibt vorübergehend geschlossen.

Seniorenwerkstatt unterstützt soziale Zwecke

Mit dem Erlös von Verkauf und Reparaturen unterstützt die Seniorenwerkstatt
soziale Einrichtungen vorrangig der Großen Kreisstadt Winnenden. 

Verkauf von handgefertigten Holzartikeln für guten Zweck

Das ehrenamtlich tätige Team der Seniorenwerkstatt Winnenden leistet ganze Arbeit. Joachim Dennig, Paul Gaiser und Eduard Pfitzer stellen attraktive Gebrauchsgegenstände und Geschenkartikel her.

Mit ihren Drechselarbeiten und handgefertigten Holzspielzeugen – nicht zu vergessen auch zahlreiche Reparaturarbeiten an Mobiliarstücken – unterstützt die Seniorenwerkstatt behinderte Kinder und sozial Schwache, indem die jährlichen Verkaufserlöse für soziale Einrichtungen und Aktionen mit sozialer Zielsetzung in der Stadt Winnenden gespendet werden.

 
Die Seniorenwerkstatt ist telefonisch unter der Rufnummer 0170-3082964 erreichbar. Um telefonische Nachrichten zu hinterlassen, ist eine Mailbox eingerichtet.