Förderprogramme

Förderprogramm der Stadt Winnenden "RückenWINd"

Finanziellen Unterstützung von Start-ups im Einzelhandel in der Winnender Innenstadt

Die Winnender Innenstadt ist das Herzstück der Stadt Winnenden – sie ist der soziale und kulturelle Mittelpunkt und deshalb von herausragender Bedeutung für unsere Stadtgesellschaft.
Mit der finanziellen Unterstützung für Start-up-Unternehmen im Einzelhandelsbereich möchten wir unseren „Handelsstandort Innenstadt“ für Gründerinnen und Gründer attraktiver machen und somit eine positive Entwicklung unserer Innenstadt forcieren und mitgestalten. Es liegt uns am Herzen, für Neuansiedlungen Anreize zu schaffen, unseren zentralen Versorgungsbereich weiter zu stärken und unsere Innenstadt lebendig und attraktiv zu halten.

In der Präsentation "RückenWINd" (2,533 MB) erhalten Sie weitere inhaltliche Informationen und Rahmenbedingungen.
Antragsformular (656,6 KB)

Interkommunales Förderprogramm

Digitalisierungsoffensive

Die Digitalisierungsoffensive ist eine vom Verband Region Stuttgart (VRS) geförderte Kooperation der Kommunen Fellbach, Waiblingen, Winnenden und Weinstadt sowie des Rems-Murr-Kreises, die sich speziell an kleinere Unternehmen mit maximal 50 Mitarbeitern richtet. Partner des Projekts sind die IHK Region Stuttgart, Bezirkskammer Rems-Murr-Kreis, der Handelsverband Baden-Württemberg e.V. sowie zvw digital, die Digitalagentur des Zeitungsverlags Waiblingen. Teilnehmer erhalten ein Fördergeld bis zu einer Höhe von 4.400 Euro. Hier geht´s weiter mit allen wichtigen Informationen.

Übersicht über alle aktuellen Förderprogramme

Informationen zum Gründen aus der Arbeitslosigkeit

Informationen der Förderbanken