Startseite > Bauen, Umwelt & Verkehr > Umwelt > Veranstaltungen

Stadtradeln

Winnender Stadtradler starten mit mehr als 100.000 km

In den letzten 3 Wochen haben Winnender Radelnde Fahrradkilometer für den Klimaschutz gesammelt. 

Wichtig: Alle Teilnehmer der diesjährigen Stadtradel-Aktion können noch bis kommenden Samstag, den 18.7.2020 ihre gefahrenen Kilometer nachtragen.

Jetzt schon sind 104.537 km eingetragen worden, eine imposante Zahl für unsere erste Teilnahme am Stadtradeln. Das Klimabündnis rechnet dadurch mit einer Ersparnis von rund 15 Tonnen CO2.

„Unsere Analyse, die wir nach Vorliegen des Endergebnisses kommende Woche ziehen werden, wird dann zeigen wieviel davon Alltagsradler oder Freizeitradler erstrampelt haben“, sagt Jürgen Kromer, der Winnender Stadtradel-Koordinator. „Wir werden uns dann auch überlegen, wie wir den einen oder anderen Radel-Kilometer prämieren werden.“

Das Winnender Endergebnis soll dann Ende Juli auf unserer Internetseite veröffentlicht werden (BfU)

Stadtradeln ist eine bundesweite Kampagne des Klima-Bündnisses und ist als Wettbewerb konzipiert, um Klimaschutz und nachhaltige Mobilität mit Spaß und Begeisterung voranzubringen. Innerhalb des Akti-onszeitraums von 21 Tagen sammeln die Teilnehmer möglichst viele Fahrradkilometer – beruflich wie pri-vat. Nach der Anmeldung können die Radler alle geradelten Kilometer selbst in die Online-Plattform ein-tragen. Dort werden auch die Teamergebnisse veröffentlicht.

Dadurch werden bundesweite Vergleiche zwischen den Landkreisen und Kommunen sowie Teamvergleiche innerhalb des Landkreises und den Kommunen möglich. Dieses Jahr sind zudem Unterteams möglich, so-dass beispielswiese innerhalb einer Firma Abteilungen miteinander um die meisten Kilometer wetteifern können. Das Klima-Bündnis zeichnet das fahrradaktivste Kommunalparlament, die fahrradaktivste Komune sowie die beste Newcomer-Kommune aus.

Sollten Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte an den Umweltschutzbeauftragten der Stadt Winnenden, Herrn Jürgen Kromer, Tel. (07195) 13-204.