Startseite > Bildung & Betreuung > Stadtjugendreferat > Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit and der Kastenschule

Mein Name ist Mona Franke. Ich bin mit einem Stellenumfang von 50% für die Kastenschule zuständig. Die Präsenztage an der Schule sind Montag, Dientag und Mittwoch.

Neben der individuellen Einzelfallhilfe bin ich im Laufe eines Schuljahres mit mindestens einem Angebot (z.B. Klassenrat, Klassenprojekten, Soziales Lernen) in allen Klassen präsent. Die Angebote orientieren sich am Bedarf und an den aktuellen Themen der Klassen.

Klassenrat

Der Klassenrat ist eine methodisch festgelegte, regelmäßige Gesprächsrunde die im Klassenkontext und mit der Klassenlehrkraft stattfindet. Dabei wird gemeinsam mit den Kindern nach Lösungen für die Angelegenheiten der Klasse (Regeln, Konflikte, Organisatorisches) gesucht. Welche Themen besprochen werden, wird gemeinsam entschieden. Ich begleite die Klassen in der Einführungsphase des Klassenrates und auf Wunsch darüber hinaus.

Soziales Lernen

Ein weiteres Angebot für Klassen sind Einheiten zum Sozialen Lernen. Dabei arbeite ich über einen längeren Zeitraum (1-2 Schulstunden pro Woche) mit der ganzen Klasse und der Klassenlehrkraft. Durch Teamaufgaben, begleitet von Auswertungsgesprächen lernen die Schüler*innen spielerisch besser mit Konflikten umzugehen, sich selbst und andere einzuschätzen und wertzuschätzen, miteinander zu kooperieren und an der Verbesserung der Klassengemeinschaft zu arbeiten.

Pausenangebote

In den Pausen des Schulvormittags biete ich für Kinder mit Gesprächsbedarf eine gut besuchte Schülersprechstunde an. Die „Wilde Pause“ bietet Schüler*innen mit hohem Bewegungsdrang die Möglichkeit, sich unter festgelegten Regeln im Raufen und Rangeln intensiv auszupowern. In der „Träumpause“ können sich die Kinder in einem geschlossenen Raum auf Matten zu leiser Musik entspannen. An allen Pausenangeboten können die Kinder, je nach Stimmung und ohne Anmeldung, teilnehmen.

Projekte

Die Projektarbeit ermöglicht die Zusammenarbeit in Gruppen (auch klassenübergreifend), die sich gemeinsam mit einem aktuellen Thema befassen. An Schulfesten, Projekttagen, Ausflügen und sämtlichen schulischen Veranstaltung bin ich präsent. In Kooperation mit dem Team der Schulsozialarbeit an Grundschulen finden unterschiedliche Projekte wie bspw. die Heldenausbildung (Selbstbehauptungstraining für Kinder aus den 3. Klassen) statt.