Startseite > Kultur, Sport & Tourismus > Stadtbücherei > Service > Aktuelles

Aktuelles

Anmeldung Heiß auf Lesen -  der Sommerleseclub in deiner Stadtbücherei

Ab Donnerstag, 16. Juli 2020 ab 10 Uhr können sich Grundschüler der Klasse 1 – 4 für „Heiß auf Lesen“ (HAL) anmelden. Wer noch nicht weiß, was das ist, kommt einfach in die Stadtbücherei und geht direkt zur Information. Hier gibt’s alle Infos!
 
HAL-Bücher können von Do., 23. Juli bis Mo., 14. Sept. 2020
NUR von Clubmitgliedern entliehen werden.
 
Ausleihzeiten:
HEISS AUF LESEN-Bücher                            2 Wochen
 
Verlängerungen sind möglich, wenn die Medien nicht vorbestellt sind.
Das Ausleihen und Vorbestellen von HAL-Büchern ist kostenlos.
 
Es können maximal 3 HEISS AUF LESEN-Bücher gleichzeitig auf einen Ausweis ausgeliehen werden.
 
Die Abschnitte aus dem Logbuch werden an der Information von den Bibliotheksmitarbeiterinnen in die Losbox geworfen. (Max. 5 !)
Jedes Clubmitglied, das mindestens 1 Buch gelesen hat, erhält eine Urkunde und hat die Chance tolle Preise zu gewinnen.

Ohrka

Mit Ohrka.de wollen wir Kinder ab 5 Jahren fürs Zuhören begeistern und ihnen erstmals in Deutschland eine umfangreiche Sammlung von hochwertig produzierten Hörspielen, Geschichten und Reportagen zur Verfügung stellen. Und das kostenlos und werbefrei, jederzeit und überall. In unserem Tonstudio haben wir zum Beispiel mit Anke Engelke, Oliver Rohrbeck und David Nathan Hörbücher aufgenommen, sowohl Kinderbuch-Klassiker in einer für Ohrka.de bearbeiteten Fassung als auch völlig neue Geschichten.

https://www.ohrka.de/

Angebot der Stiftung Lesen in Zeiten von Corona

(Vor-)Lesen, Spielen und Lernen in Zeiten von Corona
Was können Eltern tun, wenn Kindern zur Zeit die Decke auf den Kopf fällt? Und wie gewährleisten Lehrkräfte, dass ihre Schülerinnen und Schüler weiterlernen und nicht den Anschluss verlieren?
Auf dieser Seite findet ihr Medientipps, Aktionsideen, digitale Vorlesegeschichten und Unterrichtsmaterialien, die wir laufend aktualisieren. So können wir die Kinder zu Hause oder in der digitalen Lerngruppe auch in Zeiten von Corona gemeinsam fürs Lesen begeistern.

https://www.stiftunglesen.de/aktionen/vorlesen-corona/

Tägliche Lesestunde im Livestream des SWR und NDR

NDR und SWR streamen täglich bis einschließlich Freitag immer um 16 Uhr die Lesestunde live auf dieser Seite, auf dem Facebook-Kanal des NDR Fernsehens sowie über den YouTube-Kanal"SWR Kindernetz". Zudem sendet das NDR Kinderradio Mikado Ausschnitte in seinem Sonderprogramm auf NDR Info Spezial.

https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/mikado/Lesestunde-fuer-Kinder-Heute-Franziska-Biermann-mitschnitt-Boie-Abedi-Video,livegelesen100.html

Vorleseservice "einfach vorlesen!"

Der neue Service der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung heißt „einfach vorlesen!“ und ist ein speziell für die mobile Nutzung optimiertes Angebot. Unter www.einfachvorlesen.de gibt es jede Woche drei kostenlose Vorlese-Geschichten aus bekannten Kinderbuchverlagen für verschiedene Altersstufen (3, 5 und 7 Jahre). Die Geschichten können Sie auf dem Tablet, Smartphone oder dem Desktoprechner lesen und/oder ausdrucken.Per WhatsApp und Facebook Messenger können Sie sich ganz bequem erinnern lassen, sobald neue Geschichten eingestellt werden.