Auf ins kühle Nass!

Winnenden bietet eine große Bandbreite an Schwimmbädern

_______________________________________________________________

Über die Grenzen des Kreises hinaus ist das "Wunnebad" bekannt. Sechs Becken mit über 2.000 m² Wasserfläche im Innen- und Außenbereich, eine Saunalandschaft und vieles mehr sind geboten.
Und die Besonderheit: Auch im Winter kann im 50-Meter-Freibecken in beheiztem Wasser geschwommen werden.
Über diesen Link gelangen Sie zur Homepage des Wunnebads.

Außenrutsche mit Schwimmbecken im Wunnebad in Winnenden
Tauchbecken der Sauna im Wunnebad in Winnenden
Schwimmhalle im Wunnebad in Winnenden

Mineralfreibad Höfen

Für alle, die es ruhiger mögen, gibt es im Sommer als Alternative das idyllische Mineralfreibad Höfen. Zum Schwimmen gibt es hier ein beheiztes 25-Meter-Becken und ein Kinderplanschbecken. 
Über diesen Link geht es zur Homepage des Mineralfreibads Höfen.

Schwimmbecken im Freien im Mineralfreibad Höfen
Kinderbecken im Freien im Mineralfreibad Höfen
Beachvolleyballfeld im Freien im Mineralfreibad Höfen

Freibad Bürg

Idyllisch liegt das Freibad in Bürg auf der Anhöhe. Ein Angebot für alle, die die Beschaulichkeit eines kleinen, aber feinen Bades lieben.
Über diesen Link geht es zur Homepage des Freibads Bürg.

Schwimmerbecken im Freibad Bürg
Schwimmende Person im Wasser
Kiosk im Freibad Bürg