Coronavirus COVID-19

Foto: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Aktuelle Informationen

Tagesaktuelle Neuigkeiten und Maßnahmen zum Coronavirus COVID-19.

Geltende Neuerungen der Corona-VO Absonderung. (419,1 KB) Stand: 30. März 2021

Zu beachten von Reiserückkehrern

Alle geltenden Regeln und Verordnungen der Landesregierung, der Ministerien, des Rems-Murr-Kreis und der Stadt Winnenden sind hier aufgelistet.

Sie haben allgemeine Fragen zum Coronavirus?. Nehmen Sie Kontakt auf!

Impfberechtigte vereinbaren bitte einen Termin telefonisch unter folgender Nummer: 116117 oder online unter www.impfterminservice.de.

Informationen zur Notbetreuung  der Schulkindbetreuung ab 19. April 2021 (19,8 KB)

Kommunales Testzentrum

Kommunales Testzentrum in der Alten Kelter. Foto: Stadt Winnenden

Testzentrum Alte Kelter im April geöffnet!

Im April besteht dann die Möglichkeit sich
von Montag bis Freitag, 17.00 bis 20.30 Uhr und
am Sonntag von 17.00 bis 20.30 Uhr in der Alten Kelter testen zu lassen.

Die Anmeldung ist immer mit  maximal 14-tägigem Vorlauf, ansonsten ohne Frist möglich.

Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth appelliert an die Bevölkerung: “Nutzen Sie die Möglichkeit, sich testen zu lassen, damit sie beruhigt hingehen können.“ Nur durch intensives Testen können Infektionsketten unterbrochen und das Steigen der Fallzahlen zurückgedrängt werden.

Besonders Sonntage bieten eine gute Chance, um nach möglichen Kontakten am Wochenende größere Gewissheit für die kommende Woche zu haben.


Wer ist zum Schnelltest in der Alten Kelter Winnenden berechtigt? (477,1 KB)

Wonnetag verschoben

Nachholtermin im Sommer geplant

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie wird der beliebte Winnender Wonnetag mit verkaufsoffenem Sonntag von 2. Mai 2021 auf den 4. Juli 2021 verschoben.

In der Hoffnung, dass bis zu diesem Zeitpunkt Veranstaltungen wieder möglich sind, hat der Verein „Attraktives Winnenden“ die Verschiebung des Wonnetags mit verkaufsoffenem Sonntag auf den 4. Juli 2021 beantragt. Der Gemeinderat wird voraussichtlich im Mai über die Verschiebung des Wonnetags entscheiden.

"Ob und in welcher Form unser Wonnetag mit verkaufsoffenem Sonntag im Juli stattfinden kann, bleibt abzuwarten. Darüber hinaus arbeiten wir an weiteren Alternativkonzepten. So können wir flexibel reagieren, sollte die Möglichkeit bestehen, ein Handelsevent zu veranstalten.“, so Timm Hettich.

Demenz in Winnenden

Jetzt bei der Umfrage mitmachen!

 Wie berichtet, hat sich die Große Kreisstadt Winnenden im September 2020 erfolgreich für das in zweiter Förderrunde neu aufgelegte Bundesprogramm “Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ beworben. Der darauf mögliche Antrag auf Förderung des seit 2018 aus mehreren Kooperationspartner*innen bestehenden Lokalen Netzwerkes für Demenz in Winnenden wurde positiv beschieden und 30.000 Euro als Fördersumme -je 10.000 Euro für die Jahre 2021 bis 2023 bewilligt.

Das Winnender Demenz-Projekt sieht im ersten Jahr der Förderung verschiedene Maßnahmen vor. So unter anderem auch eine Befragung zum Thema Demenz.

Click & Collect

Schnelltest-Center auf dem Marktplatz!

Aufgrund steigender Infektionszahlen ist ab Dienstag, 30. März 2021 nur noch Click & Collet möglich. Nutzen Sie die Möglichkeit und unterstützen Sie den Winnender Einzelhandel.

Für mehr Sicherheit: Testen vor dem Shoppen

Ab Samstag, 27. März 2021 werden kostenlose Bürgertests im Schnelltest-Center auf dem Marktplatz angeboten.
Der Test geht super schnell und 15 Minuten später bekommt man das Ergebnis.

Öffnungszeiten sind:
Montag bis Samstag: 7 - 18 Uhr
Sonntag: 9 - 15 Uhr
Der Test kann spontan (bei entsprechend freier Kapazität) oder über Terminbuchung erfolgen.
Termine können unter www.schnell-coronatest.de gebucht werden. Der Test ist kostenfrei.