Startseite > Verwaltung & Politik > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen der Stadt Winnenden

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen auf einen Blick. Noch viel mehr Informationen finden Sie im amtlichen Nachrichten-Magazin "Blickpunkt".

Pressemitteilungen als RSS-Feed abonieren.

Der Sitzungssaal. Foto: Stadt Winnenden
Meldung vom 07. April 2021

E I N L A D U N G zur Sitzung des Technischen Ausschusses

T A G E S O R D N U N G :    1  Baurechtsangelegenheiten      1.1  Umbau des bestehenden Rasenspielfeldes in ein Kunstrasenspielfeld mit neuer Einfriedung, Ballfängen, Wegeflächen, Sitzstufen, Beleuchtungsanlage, Kassenhaus sowie Verkaufskiosk, Winnenden-Hertmannsweiler, Bruckwiesenstraße, Flst.-Nr. 2523 - Herstellung des Einvernehmens der Stadt Winnenden      1.2  Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses, Winnenden-Schelmenholz, Schiefersee 19-21, Flst.-Nr. 1132 - Herstellung des Einvernehmens der Stadt Winnenden      1.3  Umbau und Sanierung des bestehenden Einfamilienhauses/Einbau einer weiteren Wohneinheit, Winnenden-Schelmenholz, Forchenwaldstraße 38, Flst.-Nr. 1289/5 - Herstellung des Einvernehmens der Stadt Winnenden      1.4  Neubau Parkhaus mit 525 Stellplätzen auf 4 Ebenen, Winnenden, Am Jakobsweg 1, Flst.-Nr. 7148/1, 7129, 7130, 7135, 860/7, 860/9 - Herstellung des Einvernehmens der Stadt Winnenden      2  Kleinere Verwaltungsgeschäfte und Anfragen
Logo: Lokale Allianz für Menschen mit Demenz.
Meldung vom 07. April 2021

Umfrage: „Wie geht Winnenden mit dem Thema Demenz um?“

Wie berichtet, hat sich die Große Kreisstadt Winnenden im September 2020 erfolgreich für das in zweiter Förderrunde neu aufgelegte Bundesprogramm “Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ beworben. Der darauf mögliche Antrag auf Förderung des seit 2018 aus mehreren Kooperationspartner*innen bestehenden Lokalen Netzwerkes für Demenz in Winnenden wurde positiv beschieden und 30.000 Euro als Fördersumme -je 10.000 Euro für die Jahre 2021 bis 2023- bewilligt.
Blick in das Entwicklungsgebiet Landschaftspark Buchenbachaue Winnenden-Höfen. Foto: Stadt Winnenden
Meldung vom 06. April 2021

Landschaftspark Buchenbachaue Winnenden-Höfen Bürgerbeteiligung zum Planungsstart geht weiter

Die grün-blaue Auenlandschaft am Buchenbach ist die natürliche Verbindung der Stadtteils Höfen mit der Kernstadt Winnenden. Vergangene Woche haben sich rund 35 interessierte Bürgerinnen und Bürger, darunter auch Mitglieder von örtlichen Umweltverbänden, mit der Stadtverwaltung in einer Online-Konferenz zum Entwicklungskonzept für einen Landschaftspark Buchenbachaue Winnenden-Höfen ausgetauscht.
Meldung vom 06. April 2021

Blickpunkt digital verfügbar

Blickpunkt digital verfügbar

Das Amtsblatt der Stadt Winnenden, der Blickpunkt ist nicht nur als Printausgabe erhältlich, sondern kann auch digital auf unserer Homepage oder in der App abgerufen werden. Jede Woche warten spannende Berichte auf Sie.
In dieser Ausgabe lesen Sie unter anderem Artikel zu folgenden Themen:

-  Ergebnisse der Bürgerbeteiligung zum Landschaftspark Buchenbachaue Winnenden-Höfen (Titelseite)
- Corona-Testmöglichkeiten in Winnenden (Seite 2).
- Informationen zu pflanzlichen Abfällen und Grüngut (Seite 3)

Den aktuellen Blickpunkt finden Sie jeden Donnerstagmorgen auf unserer Homepage unter: https://www.winnenden.de/start/verwaltung-politik/blickpunkt.html

Meldung vom 01. April 2021

Blickpunkt digital verfügbar

Das Amtsblatt der Stadt Winnenden, der Blickpunkt ist nicht nur als Printausgabe erhältlich, sondern kann auch digital auf unserer Homepage oder in der App abgerufen werden. Jede Woche warten spannende Berichte auf Sie. In dieser Ausgabe lesen Sie unter anderem Artikel zu folgenden Themen: 1.) Ostergruß von OB Holzwarth (Titelseite) 2.) Corona-Testmöglichkeiten in Winnenden (Seite 2). 3.) Alles zum Förderprojekt RückenWINd Den aktuellen Blickpunkt finden Sie jeden Donnerstagmorgen auf unserer Homepage unter: https://www.winnenden.de/start/verwaltung-politik/blickpunkt.htmloder in der City-App Winnenden unter: Navigation/Blickpunkt.
Meldung vom 01. April 2021

Die Tiefgarage am Bildungszentrum II schließt am Wochenende vorübergehend

Ab sofort wird die Tiefgarage am Bildungszentrum II am Wochenende geschlossen sein. Vorerst für die nächsten vier Wochen. Sofern dann weiterhin keine Veranstaltungen in der Hermann-Schwab-halle stattfinden können, wird die Schließzeit am Wochenende verlängert.