Startseite > Soziales & Gesundheit > Integrationsarbeit > Team

Team im Bereich Integration

Seit 1. Januar 2020 ist die Integrationsarbeit eingliedert in das Amt für Soziales, Senioren und Integration.

Neben der Leitung, der drei IntegrationsmanagerInnen und dem Sekretariat arbeiten auch regelmäßig Bundesfreiwilligendienstleistende im Bereich Integration. 

Amtsleitung

Manuela Voith

Frau Voith hat die Amtsleitung und Leitung des Sachgebiets Integration inne. Darüber hinaus ist Frau Voith die Integrationsbeauftragte der Stadt Winnenden.

Sandra Hain

Frau Hain nimmt als Assistenz der Amtsleitung einen Hauptteil der telefonischen Gespräche des Sachgebiets Integration entgegen und verteilt Termine an die Bewohner der städtischen Unterkünfte. Zudem kümmert sich Frau Hain um den Dolmetscherpool der Stadt und um das Postfach des Amtes für Soziales, Senioren und Integration.

Integrationsmanagement

Saltanat Heinzelmann

Frau Heinzelmann ist zuständig für die Unterkunft Albertviller Straße und die unbegleiteten minderjährigen Ausländer (umA).
Sie erreichen Sie von Montag bis Donnerstag zu den Zeiten der Sprechstunde von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 07195/13-46020. Ansonsten können Sie sich per Mail an Sie wenden: saltanat.heinzelmann@winnenden.de

Giselle Warton

Frau Warton ist zuständig für die Unterkunft in der Friedrich-Jakob-Heim-Straße im Schelmenholz und dortigen Privatwohnungen. Sie steht Ihnen unter 07195/13-335 zur Verfügung. Im Übrigen erreicht Ihre E-Mail Frau Warton über giselle.warton@winnenden.de.

Julia Doubrawa

Frau Doubrawa ist  zuständig für die Geflüchteten, die in Privatwohnungen untergebracht sind. Über 07195/13-159 können Sie telefonischen Kontakt zu Frau Doubrawa aufnehmen. Dazu dürfen Sie Ihr Anliegen per E-Mail an julia.doubrawa@winnenden.de an Sie herantragen.

Bundesfreiwilligendienst und Freies Soziales Jahr

Bundesfreiwilligendienst

Seit 01.09.2020 leisten Frau Hummel und Herr Schnelle einen einjährigen Bundesfreiwilligendienst im Amt für Soziales, Senioren und Integration im Bereich Integration ab.

Hannah Hummel

Frau Hummel unterstützt die Integrationsmanagerin Frau Warton in Schelmenholz bei der Arbeit in den Privatunterkünften und in der Anschlussunterbringung in der Freidrich-Jakob-Heim-Straße.
Zusätzlich ist Frau Hummel dem Ordnungsamt bei der Corona-Kontaktnachverfolgung behilflich.

Marc Schnelle

Herr Schnelle hilft den geflüchteten Menschen in der Anschlussunterbringung in der Albertviller Straße und stützt dadurch die Arbeit der Integrationsmanagerin Frau Heinzelmann. Daneben ist Herr Schnelle für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Integration zuständig.

Freies Soziales Jahr

Naemi Makiadi

Auch Frau Makiadi ist ein Jahr bei der Stadt Winnenden angestellt und leistet seit 1. September ihren Freiwilligendienst speziell in der Albertviller Straße ab. Dort organisiert sie Angebote wie die wöchentliche Spielgruppe. Außerdem assistiert Frau Makiadi der Integrationsmanagerin Frau Heinzelmann während der Sprechstunden.




Sie müssen einen Termin vereinbaren! Dann erreichen Sie die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen während der Sprechzeiten von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr  im Rathaus. Sie finden uns im zweiten Obergeschoss der Torstraße 10 in Winnenden.
Schreiben Sie uns zur Terminvereinbarung  eine E-Mail an zuhause@winnenden.de oder nehmen Sie unter 07195 13-327 telefonisch Kontakt zu uns auf.