Winnender Stadtfest – der City-Treff

Miteinander Anstoßen......wollen wir gemeinsam mit euch!

Wir sagen Danke! Danke für alle Videoeinsendungen, Hashtags und Verlinkungen. Und auch ein großes Dankeschön an die Stadtkapelle Winnenden, die diesen Kurzclip der Einsendungen erstellt hat. Das komplette Video des virtuellen Fassanstiches gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/bfBUtf6dLC0

Seit eh und je gehört der Fassanstich traditionell zum City-Treff. Umso wichtiger ist es, dass wir auch in diesem Jahr ein Zeichen setzen und gemeinsam mit unseren Vereinen, Ehrenamtlichen, City-Treff-Akteuren, Ausstellern und gerne auch mit euch auf schöne Zeiten anstoßen.
Deshalb laden wir euch dazu ein, bei der Videoaktion am 17.07.2020 um 18:30 Uhr mitzumachen und hoffen auf zahlreiche Videobeiträge.
Macht mit und postet ein Video von euch auf Facebook oder Instagram mit dem Hashtag #citytreff.
Oder verlinkt uns auf euren Beitrag mit @citytreffwinnenden.

Gerne könnt ihr uns auch im Voraus ganz einfach mit eurem Smartphone eure Videos an
citytreff@winnenden.de zusenden.

Wir posten am 17.07. um 18:30 Uhr unseren „digitalen Fassanstich“ zusammen mit der Stadtkapelle Winnenden auf unseren Social-Media-Kanälen.

Das Video mit euren eingereichten Beiträgen erscheint am 20.07.2020 auf unserer Homepage, Facebook unter Winnenden.erleben und YouTube.

Aufgrund der aktuellen Lage wird der City-Treff erst in 2021 wieder wie gewohnt stattfinden.

Seit Wochen beobachten wir schon bundesweite Nachrichten, sehen die Entwicklungen des Landes, haben Worstcase-Szenarien und innovative Pläne geschmiedet. Alles mit einem Fünkchen Hoffnung und dem Wunsch, im Juli bei gutem Wetter, mit Freunden und einer kühlen Halbe richtig tolle Tage zu verbringen.

Aufgrund des bundesweiten Veranstaltungsverbots bis zum 31. August 2020 müssen wir den City-Treff 2020 absagen. Auch wenn es schmerzt, können wir diese wichtige Entscheidung als verständliche Sicherheitsmaßnahme für alle Bürgerinnen und Bürger nachvollziehen und werden alles daran setzen unsere ehrenamtlichen Helfern, den Winnender Vereinen und Gewerbetreibenden auf dem Laufenden zu halten und da zu unterstützen, wo eben eine Unterstützung möglich ist.

Bleibt gesund!