Startseite > Soziales & Gesundheit > Integrationsarbeit > Runder Tisch Asyl

Runder Tisch Asyl

Die Stadt Winnenden lädt regelmäßig alle Akteure im Bereich Flucht und Asyl zum Runden Tisch Asyl ins Winnender Rathaus ein.
Das Treffen findet in der Regel 2 bis 3 mal im Jahr statt. Interessierte können sich beim Amt für Soziales, Senioren und Integration per E-Mail unter zuhause@winnenden.de, Telnr. 07195 13-327 melden.

Der letzte Runde Tisch Asyl fand am Mittwoch, den 04. November 2020, um 19:00 Uhr statt. Aufgrund der aktuellen Lage lief der dieser Runde Tisch Asyl zum ersten Mal als Online-Veranstaltung ab.
Das Sachgebiet Integration mit den neuen Freiwilligendiestleistenden wurde vorgestellt und die Stadt Winnenden hat die Arbeit und die Veränderungen während der Corona-Pandemie präsentiert. Daran schloss sich  eine Fragerunde mit den Ehrenamtlichen an.